Gemeinwesen & Quartier
Was macht das Quartiersmanagment den ganzen Tag?

Was macht das Quartiersmanagment den ganzen Tag?

Was machen Sie genau? Diese Frage kennen wohl alle Quartiersmanager*innen.  Ein Netzwerk der Akteur*innen aufbauen, im ständigen Kontakt mit Quartiersbewohnerschaft stehen, Bürgerveranstaltungen planen, Öffentlichkeitsarbeit betreiben, Stadtteiltreff beleben… und das ist nur der Anfang. Die...

Homeschooling und Bildungsungleichheit

Homeschooling und Bildungsungleichheit

Seit Monaten werden die Schüler*innen zu Hause unterrichtet. Die Lehrer*innen, die sonst direkt mit dem Kind in der Schule arbeiten können und auch die Klassengemeinschaft, die einander trägt, gibt es vermehrt nur noch digital oder via Arbeitsblatt. Die Inhalte werden oftmals auf die Mindestmenge,...

Jugendpartizipation – Die wichtigsten Aspekte

Jugendpartizipation – Die wichtigsten Aspekte

Im Rahmen unserer Projekte arbeiten wir immer wieder eng mit Jugendlichen zusammen. In Quartiersprojekten, Bildungsprojekten aber auch in Demokratieprojekten ist die Zielgruppe der Jugendlichen oft im Fokus, da hier Prävention gelingen kann.  Jugendliche sollen dabei sensibilisiert werden für...

Jahresrückblick 2020 auf das Quartier Jürgenohl (Goslar)

Jahresrückblick 2020 auf das Quartier Jürgenohl (Goslar)

Herausforderungen in der Quartiersarbeit Das vergangene Jahr 2020 ist wohl bei allen etwas anderes gelaufen, als es vorher geplant war. Ohne Übertreibung kann man wohl sagen, dass alle Bereiche des öffentlichen Lebens von der Corona-Pandemie betroffen waren. Die Quartiersarbeit bildet da keine...

Soziale Arbeit outdoor

Soziale Arbeit outdoor

Corona hat zahlreichen Branchen neue Schwerpunkte gegeben, bisherige Wege verbaut oder aber neue Möglichkeiten aufgezeigt. Auch in der sozialen Arbeit ist die zu spüren (vgl. Artikel: Herausforderungen für die Soziale Arbeit). Eine Errungenschaft aus dieser Krisenzeit, die jedoch eigentlich gar...

Quartiersarbeit in Corona-Zeiten

Quartiersarbeit in Corona-Zeiten

Quartiersarbeit lebt wie die meisten sozialen Arbeitsbereiche von der Begegnung mit Menschen. Üblicherweise sieht der Arbeitsalltag den Kontakt zu Bürger*innen, den Austausch mit Unternehmer*innen und die Organisation von Bürgerbeteiligung vor. Wie kann das also gelingen, wenn genau diese...